MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Erste Blutspende in der Corona-Krise

Es ist 18.30 Uhr. Während die Innenstadt in Bad Berleburg allmählich leerer wird, bildet sich auf dem Marktplatz vor dem Bürgerhaus eine lange Menschenschlage – bis zur Schulstraße führt sie bereits. Und das hat einen Grund: Die Menschen wollen spenden – kein Geld, sondern Blut. Es ist der erste Blutspende-Termin in der Corona-Krise in Bad Berleburg – für das örtliche DRK eine echte Herausforderung.